deutsch english

Projekte

2018

Trio Ariabesca

István Kuruc · Violine
Wulfin Lieske · Gitarre
Eleonore Klauser · Piano

 

Veranstaltungen

07.07.2018 - FORUM LIESKE, Köln ( Mehr Infos )
08.07.2018 - Georg v. Kürten Saal, Köln
30.06.2018 - Greifenberger Institut zur Erforschung von Musikinstrumenten, Greifenberg 15h ( Mehr Infos )
21.07.2018 - Castello, Cennina (I) Toskana
22.07.2018 - San Raimondo al Refugio, Siena (I)
14.07.2018 - Historisches Rathaus, Landsberg
17.07.2018 - Hotel San Marco, Verona (I)

Story
Bereits 1993 spielten István Kuruc und Wulfin Lieske gemeinsam mit dem Bandoneonisten René Marino Rivero die CD „Adios Nonino“ für das Label EMI ein. Das Album widmete sich der Musik von Astor Piazzolla und wurde zu einem grossen Erfolg. Kennengelernt hatten sich die beiden Musiker im legendären Café Fleur in Köln - eine jahrelange Zusammenarbeit begann.

Die Kombination aus Konzertflügel und verstärkter spanischer Gitarre entwickelten Eleonore Klauser und Wulfin Lieske als Duo Toccata zur Perfektion. Mit der Erweiterung zum Trio Ariabesca (ein Wortspiel aus „Aria“ und „Arabeske“) entstand eine einzigartige und sehr ausgewogene Formation. Unter dem Titel „Rio + Purcell = Tango Nuevo?“ gestalten sie nun gemeinsam ein sehr feuriges und abwechslungsreiches Programm. Es führt von Milhaud’s brilliantem Paradestück „Scaramouche“ (in Rio de Janeiro entstanden, dort weilte Darius Milhaud als Kulturattaché Frankreich’s) bis zu den berühmten „Hits“ des Tango Nuevo des Argentiniers Astor Piazzolla. Dazwischen sind Ravels beseeltes Adagio aus dem Klavierkonzert und das Werk „Ariabesca“ von Wulfin Lieske weitere Stationen. „Ariabesca“ entstand speziell für dieses Programm und wurde zugleich zum Namenspatron des Ensembles. Zwischen wilden andalusisch-arabischen Rhythmen  verbirgt sich die unsterbliche und ergreifende Todes-Arie „Dido’s Lament“ von Henry Purcell.

Aktuelles Programm
Darius Milhaud · Scaramouche  v-g-p
Maurice Ravel · Adagio aus dem Klavierkonzert in G  p-g
Wulfin Lieske · Ariabesca  v-g-p        
Astor Piazzolla · Verano Porteño  g
Bordel 1900 Cafe 1930 Night-Club 1960  v-g
Libertango (p) Soledad (v-g-p) Primavera Porteño  v-g-p